Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Orthomolekulare Medizin

Die Behandlung von Krankheiten mit essenziellen Nährstoffen (Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Aminosäuren und Fettsäuren) geht auf die Forschungsarbeiten von Professor Pauling (Nobelpreisträger) in den 60er Jahren zurück. Von ihm stammt auch die heute gültige Definition:

Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung der Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit erfoderlich sind.

Pauling erkannte, dass viele chronische Krankheiten durch Mängel oder Ungleichgewicht im Nährstoffhaushalt gestörte Biochemie verursacht sind. Die Beseitigung solcher Missstände durch gezielte Gabe von Mikronährstoffen stellte sich bald als geeignetes Behandlungs- und Therapieverfahren heraus.

Essentielle Nährstoffe sind Substanzen, welche der Organismus für die Unterhaltung eines optimalen Stoffwechsels (biochemische Vorgänge für die Energiegewinnung, Wachstum, Regulation (Hormonsystem) und Heilung (Immunsystem)) benötigt, diese aber nicht selber herstellen kann. Da sie laufend verbraucht werden, müssen sie über die Nahrung oder durch Supplemente aufgenommen werden.

Essentielle Nährstoffe erfüllen eine Vielzahl von ausserordentlich wichtigen Aufgaben. So steht z.B. fest, dass Zink in über 600 Enzymen eingebaut wird und für deren Wirksamkeit unabdingbar ist.

In unserer Praxis legen wir Wert auf individuelle und gezielte, d.h. auf die Stoffwechsellage des Patienten abgestimmte Supplementierung von Nährstoffen auf der Basis einer umfassenden Diagnostik (Blutanalysen, Haarmineralanalyse und/oder Applied Kinesiology).

Praxiszeiten

Unsere Praxis ist wie folgt geöffnet:

Montag                                    13:00 bis 20:00

Dienstag bis Donnerstags    08:00 bis 12:00

                                                  14:00 bis 18:00

Freitag und Samstag              geschlossen

Startseite

 

Anmeldung

 

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung während den Praxiszeiten unter der Nummer 033 221 88 01 telefonisch oder per Email auf dem Kontaktformular entgegen.

Startseite